Wir beschießen in der Prüfung 15 Wurftauben. Je Taube stehen 2 Schuß zur Verfügung. 4 Tauben müssen getroffen werden. Jeder Schütze gibt selbst das Startkommando. Alle Tauben werden in Kaliber 12/70 und hochwertigen Waffen von Beretta und Browning geschossen. Wer eine eigne Waffe besitzt, kann diese zum Training und zur Prüfung nutzen.

jagdschule-sachsen-erzgebirge-109 jagdschule-sachsen-erzgebirge-122 jagdschule-sachsen-erzgebirge-122

Bei jedem Schießen ist aus hygenischen Gründen von jedem Jagdschüler eigener Gehörschutz mitzubringen.
Nicht vergessen!